"Karlchen Adler" auf "kuppelkucker.de"


kuppelkucker.de  ist das Internetangebot des Deutschen Bundestages für Kinder.

Es möchte Kindern zwischen fünf und elf Jahren spielerisch erstes Wissen über demokratische Prinzipien vermitteln, sowie über die Aufgaben und Arbeitsweise des Deutschen Bundestages.

"Karlchen Adler" führt gemeinsam mit den Kindern Max und Lisa durch die von der Agentur rubinmedia konzipierte Website.


-> "Karlchen Adler" - sieben Flash Sequenzen für die einzelnen kuppelkucker Szenen


->  www.kuppelkucker.de

kuppelkucker.de © Deutscher Bundestag, Online-Dienste
Redaktion, Design und Produktion: rubinmedia.de, Köln

WAZ Wochenende - "Kindermund"


Die 250ste Kinderspruch-Illustration für die Rubrik "Kindermund"!
Für das Magazin "Das Wochenende" der WAZ Gruppe in Essen illustriert Detlef Surrey seit 2008 allwöchentlich ein Bonmot aus Kindermund.
-> Weitere WAZ Kindermund-Illustrationen
























www.surrey.de - Relaunch 2011



Nach dreizehn Jahren selbst geschmiedeter Websites mit Golive und Flash gebe ich die Programmierung nun in professionelle Hände.
Beratung: Marion Brandes, CSS-Programmierung Mareike Hybsier. Vielen Dank!

-> www.surrey.de
-> Die "alte" surrey.de Site - hier noch anzuschauen.


Ausstellung "Keine Atempause ..."


Comics & Cartoons aus der Zeit der Hausbesetzungen in West-Berlin 1980 bis 1984

Rathaus Kreuzberg, 12.- 20.09.2011.

Die Cartoonisten Harald Juch und Detlef Surrey waren in den Jahren 1980-84 selbst Mitstreiter in besetzen Häusern in Berlin-Kreuzberg und Schöneberg.
Ihre Zeichnungen erschienen auf Plakaten, Flyern, in taz, zitty und auf Transparenten und Häuserwänden.

Die Original-Ausstellung "Der letzte Pflasterstein" war im Jahr 1984 im Rahmen des Kulturfestivals der Westberliner Hausbesetzer in der Galerie Zyndikat in der Potsdamer Straße zu sehen.
Die Ausstellung wird jetzt noch einmal in Originalhängung im Rathaus Kreuzberg gezeigt und vom 29.10.- 26.11. im Rahmen des "Browse Cartoon, Caricature and Comic Festival" in Kreuzberg.


































Ausstellungseröffnung:
Montag, 12. September, 18:00-20:00h, 
Ausstellungsdauer: 12.-20.09.2011
Ort: Rathaus Kreuzberg, 10965 Berlin, Yorckstraße

Links:
-> Kreuzberger Horn Blog 09/2011
-> Gleisdreieck Blog vom 6.9.2011