Ausstellung "Berlin Urban Sketchers - Miniaturen des Alltags"

Ausstellungs Flyer

Die Ausstellung zeigt Skizzen und Zeichnungen aus Berlin, die jeweils einen ganz eigenen Blick auf Szenen, Menschen, Orte oder Architektur dieser Stadt zeigen.


Bilder von Anja Rieger, Bo Soremsky, Catalina Somolinos, Detlef Surrey, 
Florian Afflerbach, Katrin Merle, Olga Prudnikova, Omar Jaramillo, Rolf Schröter, 
Sven Swora, Jens Hübner, Thomas Lensky und Oona Leganovic.
Meine Skizzenblöcke an der Wand

Das Publikum bei der Eröffnungsansprach
Hoc Littmann (AID) und Omar Jaramillo
Eröffnung: 
Samstag, den 30.11.2013.
Bildbetrachtung     Fotos: Detlef Surrey
Ausstellungsdauer: 
2.12.1013 - 6.01.2014 
Öffnungszeiten: 
Montag-Freitag, 14:00 - 18:00h.  
Ort: 
AID Berlin, Kreuzberg 
Ritterstraße 12–14, Aufgang 2



Die Urban Sketchers sind ein weltweites Zeichner-Netzwerk, das 2007 vom in Seattle lebenden Jounalisten, Zeichner und Blogger Gabi Campanario gegründet wurde. 
Die ausgestellten Originalskizzen, bisher veröffentlicht im Internetblog der Urban Sketchers Berlin, sind Mikro-Erzählungen und Verdichtungen des Alltages. 
Sich auf den Weg zu machen mit dem eigenen Skizzenbuch – Menschen, Orte und Szenen spontan auf Papier festzuhalten – so lautet die Botschaft der Urban Sketchers.


Weitere Skizzen:
-> Skizzenbuch von Detlef Surrey
Fotos der Vernissage von auf Seite der
-> AID Berlin
Website der
-> Urban Sketchers Berlin









Meine Skizzenblöcke an der Wand    Foto: AID

Der "Karlchen Adler" Adventskalender 2013

Zum dritten Mal erscheint in diesem Jahr ein schöner Adventskalender mit Karlchen Adler und den Seinen.


Herausgegeben
vom Deutschen Bundestag,
für Kinder ... und Erwachsene.

Die Szenen hinter den Türchen erzählen das Geschehen weiter ...
Leider lässt sich das nicht online zeigen. Deshalb hier schon einmal die Szene mit allen geöffneten Türchen.

Aber bitte nicht weitersagen...!